Rechnungswesen 4.0

Rechnungswesen 4.0

Rechnungswesen 4.0

Endlich ist die Zukunft da!

Agnes Andersen führt das Rechnungswesen ins digitale Zeitalter.
Sie hat früh erkannt, wie man die Möglichkeiten der Digitalisierung richtig nutzt und erfolgreich einsetzt.

Sie erstellt überschaubare Gerüste für Zahlen und Prozesse im Unternehmen.
Der mittel- und langfristige Effekt ist eine hohe Ersparnis von Zeit, Platz und Kosten. So kann der immer komplexere Arbeitsalltag vereinfacht werden: Der Fokus bleibt aufs Kerngeschäft gerichtet.

Unternehmen profitieren

Richtig geplant und umgesetzt erleichtert ein automatisiertes und
digitalisiertes Rechnungswesen das operative und strategische Geschäftsleben ungemein. Es bedarf jedoch einer umfassenden Analyse und eines gesamtheitlichen Bicks auf das Unternehmen, um die individuell beste Lösung zu finden. Agnes Andersen berät Unternehmen über die passenden Systeme, Prozesse und Softwarelösungen.

Steuerberatungskanzleien profitieren

Die richtige Software zu finden, Routinen zu digitalisieren, zu automatisieren und den Anforderungen der Klienten anzupassen ist zeitaufwändig, kostet Ressourcen und kann den laufenden Betrieb erheblich bremsen. Als externe Expertin entwickelt Agnes Andersen die entsprechenden Prozesse,
implementiert die passende Software, schult die Mitarbeiter und legt so den Grundstein für eine zukunftssichere Steuerberatung und Buchhaltung.

Der Schritt ins digitale Rechnungswesen

Jede Vision, jeder Fortschritt und jede Entdeckung begann mit dem ersten Schritt. Doch dieser bereitet oft das meiste Kopfzerbrechen. Agnes Andersen begleitet Sie als Expertin durch den Prozess zu einem individuellen und
zukunftsfähigen Rechnungswesen.

  • Entlastete MitarbeiterInnen und KooperationspartnerInnen
  • Aktuelle Auswertungen für Unternehmensentscheidungen
  • Belege im Dokumentenmanagementsystem verwalten
  • Jederzeit und von überall Zugriff auf Ihre Daten
  • Wettbewerbsfähig durch eine schlanke Struktur
  • Vorbereitet für die digitale Geschäftswelt
  • Mehr Ressourcen für das Kerngeschäft
  • Keine ausgedruckten Belege mehr
  • Prozesse digital abwickeln
  • Fehlerquellen reduzieren

Der Schritt ins digitale Rechnungswesen

Jede Vision, jeder Fortschritt und jede Entdeckung begann mit dem ersten Schritt. Doch dieser bereitet oft das meiste Kopfzerbrechen. Agnes Andersen begleitet Sie als Expertin durch den Prozess zu einem individuellen und
zukunftsfähigen Rechnungswesen.

  • Entlastete MitarbeiterInnen und KooperationspartnerInnen
  • Aktuelle Auswertungen für Unternehmensentscheidungen
  • Belege im Dokumentenmanagementsystem verwalten
  • Jederzeit und von überall Zugriff auf Daten
  • Wettbewerbsfähig durcheine schlanke Struktur
  • Vorbereitet für die digitale Geschäftswelt
  • Mehr Ressourcen fürdas Kerngeschäft
  • Keine ausgedruckten Belege mehr
  • Prozesse digital abwickeln
  • Fehlerquellen reduzieren

Über mich

Agnes Andersen begleitet Unternehmen, ihre Prozesse im Rechnungswesen zu optimieren und zu automatisieren.

Schon seit ihrer Kindheit ist sie fasziniert von Zahlen. Das Talent, mit Nummern zu Jonglieren, hat sie von ihrem Vater, der ebenfalls im Rechnungswesen tätig war. Von ihm hat sie auch gelernt, wie wichtig ein profundes Zahlengerüst für ein Unternehmen ist. Ist dieses Gerüst von der Basis solide aufgebaut und durchdacht, kann man raufklettern und hat von oben den besten Überblick. Dieser hilft Entscheidungen zu treffen und die Geschicke der Firma weitsichtiger zu lenken.

Über mich

Agnes Andersen begleitet Unternehmen, ihre Prozesse im Rechnungswesen zu optimieren und zu automatisieren.

Schon seit ihrer Kindheit ist sie fasziniert von Zahlen. Das Talent, mit Nummern zu Jonglieren, hat sie von ihrem Vater, der ebenfalls im Rechnungswesen tätig war. Von ihm hat sie auch gelernt, wie wichtig ein profundes Zahlengerüst für ein Unternehmen ist. Ist dieses Gerüst von der Basis solide aufgebaut und durchdacht, kann man raufklettern und hat von oben den besten Überblick. Dieser hilft Entscheidungen zu treffen und die Geschicke der Firma weitsichtiger zu lenken.

Über mich

Agnes Andersen begleitet Unternehmen, ihre Prozesse im Rechnungswesen zu optimieren und zu automatisieren.

Schon seit ihrer Kindheit ist sie fasziniert von Zahlen. Das Talent, mit Nummern zu Jonglieren, hat sie von ihrem Vater, der ebenfalls im Rechnungswesen tätig war. Von ihm hat sie auch gelernt, wie wichtig ein profundes Zahlengerüst für ein Unternehmen ist. Ist dieses Gerüst von der Basis solide aufgebaut und durchdacht, kann man raufklettern und hat von oben den besten Überblick. Dieser hilft Entscheidungen zu treffen und die Geschicke der Firma weitsichtiger zu lenken.

Ihre Laufbahn im Rechnungswesen begann in der Lohnverrechnung, dann Buchhaltung, Bilanzierung und Konsolidierung. Unter anderen war sie bei BMD tätig. Nebenbei studierte sie Philosophie und erkannte, wie sehr strukturiertes und ganzheitliches Denken den Blick auf das Wesentliche schärft.

Agnes Andersen war bald klar, welches Potential in der Automatisierung und Digitalisierung für das moderne Rechnungswesen steckt. Auf ihrer Mission zum Rechnungswesen 4.0 war viel Überzeugungsarbeit und das Einreißen von gedanklichen Mauern nötig. Doch der Erfolg gibt ihr nun Recht. Sie hilft Firmen, die richtigen Lösungen zu finden und die bestehenden Prozesse zu optimieren, um Zeit, Geld und Ressourcen zu sparen. Denn die werden dort gebraucht, wo der Umsatz der Unternehmen herkommt: im Kerngeschäft.

Ihre Laufbahn im Rechnungswesen begann in der Lohnverrechnung, dann Buchhaltung, Bilanzierung und Konsolidierung. Unter anderen war sie bei BMD tätig. Nebenbei studierte sie Philosophie und erkannte, wie sehr strukturiertes und ganzheitliches Denken den Blick auf das Wesentliche schärft.

Agnes Andersen war bald klar, welches Potential in der Automatisierung und Digitalisierung für das moderne Rechnungswesen steckt. Auf ihrer Mission zum Rechnungswesen 4.0 war viel Überzeugungsarbeit und das Einreißen von gedanklichen Mauern nötig. Doch der Erfolg gibt ihr nun Recht. Sie hilft Firmen, die richtigen Lösungen zu finden und die bestehenden Prozesse zu optimieren, um Zeit, Geld und Ressourcen zu sparen. Denn die werden dort gebraucht, wo der Umsatz der Unternehmen herkommt: im Kerngeschäft.

Ihre Laufbahn im Rechnungswesen begann in der Lohnverrechnung, dann Buchhaltung, Bilanzierung und Konsolidierung. Unter anderen war sie bei BMD tätig. Nebenbei studierte sie Philosophie und erkannte, wie sehr strukturiertes und ganzheitliches Denken den Blick auf das Wesentliche schärft.

Agnes Andersen war bald klar, welches Potential in der Automatisierung und Digitalisierung für das moderne Rechnungswesen steckt. Auf ihrer Mission zum Rechnungswesen 4.0 war viel Überzeugungsarbeit und das Einreißen von gedanklichen Mauern nötig. Doch der Erfolg gibt ihr nun Recht. Sie hilft Firmen, die richtigen Lösungen zu finden und die bestehenden Prozesse zu optimieren, um Zeit, Geld und Ressourcen zu sparen. Denn die werden dort gebraucht, wo der Umsatz der Unternehmen herkommt: im Kerngeschäft.

Kontakt

Fragen Sie Agnes Andersen, wie Sie in Ihrem Unternehmen oder mit Ihren Klienten gemeinsam durch ein digitales und automatisiertes Rechnungswesen Zeit, Geld und Nerven sparen.

Agnes Andersen e.U.

Sonnwendgasse 67/6

A-2201 Gerasdorf

+43 699 100 31 946

office@agnesandersen.com

  • Ich bin mit der Speicherung meiner eingegebenen Daten zur Kontaktaufnahme einverstanden.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.